Kosmetische Faltenbehandlung

Kosmetische Faltenbehandlung

Im Laufe des Lebens führen hauptsächlich zwei Faktoren zur Bildung von Gesichtsfalten:
Einerseits der wiederholte, erhöhte Muskelzug der mimischen Muskulatur des Gesichts, der die „Haut in Falten wirft“. Andererseits lässt durch biochemische Prozesse die Elastizität und Spannkraft der Haut nach.

Für beide Arten der Alterungserscheinungen besteht die Möglichkeit, einen Ausgleich zu schaffen:

  • Die Überaktivität der mimischen Muskeln kann mit Botulinum-Toxin behandelt werden. Dadurch wirkt die Haut glatter und jünger, ohne Ihnen die Mimik zu rauben. Typische Regionen für die Anwendung sind Zornesfalte, Stirnfalten und seitliche Fältchen am Augenrand („Krähenfüße“).
  • Der Effekt einer solchen Behandlung setzt wenige Tage nach der Behandlung ein und hält in der Regel für 3-6 Monate an.

Die fehlende Spannkraft der Haut kann durch Hyaluronsäure-Filler verbessert werden. Hyaluronsäure ist ein körpereigenes, langkettiges Zuckermolekül, welches enorm viel Wasser speichern kann. Durch die Injektion der Hyaluronsäure und der folgenden Wasserspeicherung wird die Haut sichtbar gestrafft.
Typische Regionen für die Anwendung sind Nasolabialfalte (zwischen Mundwinkel und Nase) und Marionettenfalte (zwischen Mundwinkel und Kinn). Der Effekt hält in der Regel für 6-12 Monate an.

Welche Methode für Sie in Frage kommt und welche Ergebnisse realistisch sind, muss in einem ausführlichen Vorgespräch beurteilt werden.

Herr Kevenhörster besitzt die Zertifizierungen „Botulinumtoxintherapie“ und „Ästhetische Injektionsbehandlungen Filler“ von der Dt. Gesellschaft für ästhetische Botulinumtoxin Therapie e.V.

Wenn Sie mehr zur möglichen individuellen Faltenbehandlung erfahren wollen, vereinbaren Sie gerne einen Termin !


HNO-Praxis Kevenhörster /
Heilmann-Jedamzik
Schulstr. 26, 44623 Herne
Tel. 02323 -51391
Bewertung wird geladen...
HNO-Praxis Kevenhörster /
Heilmann-Jedamzik
Schulstr. 26, 44623 Herne
Tel. 02323 -51391
Bewertung wird geladen...